Shop

80

Frühjahr 2020, €9

Literatur

  • Jonas M. Mölzer – HÄUTUNGEN
  • Can Xue – STAUB
  • Johannes Koch – THE RIOTS OF THE FUTURE
  • Daniel Falb – POETIK FÜR ANTHROPOZÄN INSTITUTIONEN
  • Maurice Carlos Ruffin – DIE ANDERN LIEBEN DICH IMMER
  • Dmitrij Gawrisch – WIRD SCHON WERDEN
  • Steffen Popp – KÖNNTE POETISCH WERDEN!
  • Maria Jansen – SUPERNOVA
  • Zora Neale Hurston – MEIN SCHWARZES ICH

Kunst

  • Falk Messerschmidt, Jochen Mühlenbrink, Anni Puolakka

78/79

Herbst 2019, €14

Literatur

  • Anja Utler – AUS DER WELT. IN 33 SÄTZEN (II, X)
  • Elvia Wilk – Oval
  • David Vajda – DIE SCHWIMMHAUBENFRAU
  • Claudia Gabler – VOM AUFBLÜHEN IN VASEN
  • Susan Howe – SICHTUNG DER FAKTEN
      • Edit Essaypreis 2019 Shortlist:
      • Sophia Eisenhut – ANOREXIE UND GOTTESSTAATLICHKEIT. MATERIALIEN ZU KATHARINA VON MANRESAS „EXERZITIEN“
      • Natascha Gangl – MANZANA MEXIKANA O BURROS EN MEXICO
      • Lisa Krusche – HEUL DOCH
      • Eva Maria Leuenberger – DIE KNOTEN, DIE WUCHERN
      • Mazlum Nergiz – KOPF, VERKOPFT, KOPF LOCKER, KOPFLOS
  • Jan Wilm – DAS ICH IST EIN ROMAN, AN DEN ICH MICH SCHREIBEND FALSCH ERINNERE. ÜBER AUTOFIKTIONEN
  • Lara Rüter – KONDOLENZFRÜCHTE
  • Stefan-Manuel Eggenweber – OPERATIONEN
  • Galina Rymbu – GEDICHTE
  • Ivna Žic – #GASTFREMD

Kunst

  • Art N More, Lisa Holzer, SANY, Cornelia Schleime, Christian Schwarzenberg, Batia Suter

77

Frühjahr 2019, €7

Texte

  • Caleb Ozovehe Ajinomoh – DER FRAUENCHOR
  • Margarita Iov – STRANGE SOUNDS IN THE SKY
  • Sandra Gugić – PROTOKOLLE DER GEGENWART
  • Carl Weuster – DAS KIND
  • John Keene – RIVERS
  • Svenja Viola Bungarten – BONN IST EINE STADT AM MEER
  • Edda Reimann – KNOTENPUNKT KONOTOPA
  • Artur Krutsch – DIE OCHSEN VON SHAN ZHAI
  • Kristen Roupenian – INTERVIEW
  • Sharon Dodua Otoo – DIE GESCHICHTE VON KREIS UND VIERECK
  • Uta Gosmann • DAS ENDE DER GESCHICHTE

Kunst

  • Rebecca Stephany, Andy Kania, Anne de Vries, Grażyna Roguski, Isabelle Stauffer