Autoren A-Z

 

Edit 10

(Winter 1995)

Editiert

  • Nadja Gogolin – Laß die schafe / werdenwalhat / Gern haben wir den schnee gegessen: / ich bin der vergeblich gedungene
  • Herbert Maurer – Gnädige Frau !
  • Andreas Schäning – Lepto / 30°C plus / zum letzten?
  • Doron Rabinovici – Tonja
  • Ralf Meyer – vor der ausfahrt / marie / die katze / schlafende frau
  • Brigitte Struzyk – Das Erröten nach dem Fall
  • Thomas Kunst – Später Nachruf mit Whisky und Elefanten
  • Uwe Lummitsch- Die unberührte Welt / Musik von fernher strömt sie /
    Der Tag an dem ich aufstand / Kleine Fallschirme aus Kristall stürzen
  • Thomas Kunst – Die Seltenheit der Dagewesenen
  • Ulrich Zieger – delphi schweiget / fernweh / ohne titel / angeburt / monat/ (o.t.) dieses koppelholz einst / manche
  • Martin Grzimek – El Factor Tropical
  • Martin Hamburger – Mutanfall
  • Wolfgang Schlenker – Zu Gesualdo Bufalino
  • Gesualdo Bufalino – Ein Raum-Engel wird kommen / Unterbrechung /
    Phrase / Tag am Capo Soprano / Aubade / Tanzfest bei der Cava d’Aliga

Rezensionen

  • Michael Scheffel – Erzählen jenseits der “Treue zum Scheitern”
    Zur Prosa Gert Hofmanns und Martin Grzimek, Teil II
  • Henning Tegtmeyer- Die Freude am Schmerz
    Zu Fleur Jaeggys Novelle “Die seligen Jahre der Züchtigung”
  • Tilman Aretz – Vom Scheitern des kubanischen Traumes
    Zu den Romanen “Die dunkle Seite” von Francisco de Oraa
    und “Das tägliche Nichts” von Zoé Valdés
  • Silvio Pfeuffer – Das Sodbrennen der Empfindsamen
    Zu den Gedichten Gesualdo Bufalinos
  • Frank Eißner – Holzschnitte



zur Heftbestellung
nach oben