Edit ist eine Zeitschrift aus Leipzig, die dreimal im Jahr neue deutschsprachige Literatur präsentiert. Seit ihrer Gründung 1993 setzt sie sich für zeitgenössische Schreibweisen, die Vielfalt literarischer Formen und Erstübersetzungen ein. Seit 2014 erscheint bei Spector Books und mikrotext die Buchreihe VOLTE.

 

ABONNEMENT
3 HEFTE FÜR 18 EURO IM JAHR
JETZT BESTELLEN

 

 

Residenz Thessaloniki

Im Rahmen eines interdisziplinären Residenzprogramms schreiben das unabhängige Kunstzentrum HALLE 14, die Literaturzeitschrift Edit und das Goethe-Institut Thessaloniki gemeinsam Aufenthaltsstipendien für in Leipzig lebende Künstler*innen und Autor*innen aus.

 

INFORMATIONEN

BEWERBUNGSUNTERLAGEN

 

180426-_Edit-residency-fin2

 

 

Neue Webserie

»Warten auf …«: Wir warten ständig – auf Bus und Bahn, auf unsere Verabredung, beim Arzt. Nicht selten ergibt sich ein Gespräch mit unseren Mitwartenden, das seine ganz eigene Magie aus der zwangläufigen Pause entwickelt. Maruan Paschen hat sich deshalb mit Heinz Helle, Heike Geißler und Juan S. Guse zum Warten verabredet.

 

»Warten auf …« ist eine Produktion von Edit, Logbuch Suhrkamp und Hundertvierzehn. Das literarische Online-Magazin des S. Fischer Verlags.

 

 

 

Edit 74

Frühjahr 2018, 128 Seiten, €7

 

BESTELLEN

 

  • Solmaz Sharif • LOOK
  • Heike Geißler • Liebesbriefe
  • Dubravka Ugrešić • Das unsichtbare Europa
  • Esther Kinsky • Orphische Landschaft
  • Aris Fioretos • Die Hunde von Sarajevo
  • Selma Imhof • Gedichte
  • Paula Fürstenberg • Max geht in seinem Kopf spazieren und verläuft sich
  • Malte Abraham • die weite weite sofalandschaft
  • Jasper Westhaus • Durch Bilder gehen / baecay with the other
  • Sandra Burkhardt • Interieurs
  • Etel Adnan • Bei Nacht leben

 

  • Kunst: Hannah Kuo • Tine Günther • Luise Schröder •
  • Adrian Sauer • Stephan Jäschke • Timo Hinze
 

Edit ist eine Zeitschrift aus Leipzig, die dreimal im Jahr neue deutschsprachige Literatur präsentiert. Seit ihrer Gründung 1993 setzt sie sich für zeitgenössische Schreibweisen, die Vielfalt literarischer Formen und Erstübersetzungen ein. Seit 2014 erscheint bei Spector Books und mikrotext die Buchreihe VOLTE.

 

ABONNEMENT
3 HEFTE FÜR 18 EURO IM JAHR
JETZT BESTELLEN

 

Edit 72

Sommer 2017, 128 Seiten, €7

 

BESTELLEN

 

 

 

Neu

Edit Notebook

von Leuchtturm1917

Limitierte Auflage. Nur erhältlich in Verbindung mit einem

EDIT SPEZIAL-ABONNEMENT

 

Notebook-small

 

Text: Rainald Goetz x Rihanna, Handschrift: Anna Haifisch




zur Heftbestellung
nach oben